Wie kann ich mir mehr Zeit schaffen, trotz Vor-Weihnachtszeit?

Mehr Zeit trotz stressiger Vorweihnachtszeit

Wie kann ich mir mehr Zeit schaffen, trotz Vor-Weihnachtszeit?

Jetzt ist Weihnachtszeit, die besinnliche Zeit, morgen haben wir schon den 3. Adventsonntag. Es ist die Zeit, um zur Ruhe zu kommen. Aber ich frage mich, wie kommt man zu mehr Zeit oder Ruhe, wenn sich eigentlich sonst nichts ändert, außer, dass dies Weihnachtswahnsinn noch dazu kommt? Die Kinder gehen zur Schule, die Erwachsenen müssen arbeiten, die Wäsche wäscht sich auch nicht von selbst und die Köchin, die mir täglich kocht habe ich noch nicht.

Was vielleicht helfen kann, um nun noch mehr in den Tag zu packen. Ja du liest richtig, noch mehr, denn jetzt sind ja noch Kekse zu backen, Geschenke zu organisieren, die neuen Christbaumkugeln gehören angeschafft und und und und,..  die meisten Menschen, wissen jetzt gar nicht wo ihnen der Kopf steht. Zumindest wird das oft behauptet.

 

Eigentlich ist es jetzt nichts anderes als sonst, man sollte die Aktivitäten, die Dinge die zu erledignen sind aufschreiben und dann planen. Diese dann Priorisierung und in der zur Verfügung stehenden Zeit pro Woche und dann für den jeweiligen Tag planen. Sinnvoll ist es auch die Dinge zwischen beruflich und Privat zu trennen. Wenn du das schaffst, dann bist du ziemlich effizient und fokussiert unterwegs. Fokus heißt, weniger Zeit für mehr Dinge aufwenden zu können, um sich vielleicht dann doch mehr Zeit zu verschaffen. Zeit für die Kinder, Zeit für den lieben Mann oder Freunde, die man schon lange nicht mehr gesehen hat oder einfach Zeit für sich selbst.

 

Was auch hilft, ist, dass man am Morgen nicht gleich mit dem durchscrollen des Handys in irgendeiner App beginnen soll, sondern sich andere Morgenrituale überlegen sollte. Meditieren, regelmäßiger Sport, ein Buch konzentrier ½ Stunde lesen hilft dabei, dem Gehirn wieder beizubringen sich zu fokussieren. Wir verlernen durch unser Sozial Media Verhalten, sich länger auf etwas zu konzentrieren, längere Texte zu lesen, sich länger aufmerksam einer Sache zu widmen.

 

Also schaffen wir uns doch mehr Zeit, in dem wir einfach nur 1 Ding nach dem anderen erledigen. Vergiss Multitasking. Wichtig ist unseren nächsten Tag schon am Abend zu planen, damit wir uns unterbewusst drauf vorbereiten können. Die wichtigen und dringenden Themen zuerst, dann die Wichtigen und zu Letzt die dringenden und nicht so wichtigen Punkte. Ich freue mich immer, wenn ich auf meiner to do Liste ein paar Punkte wegstreichen kann, man sieht dann, was man alles erledigt hat und man kann stolz auf sich sein.

 

Also ich wünsche dir einfach mehr Zeit, mehr Fokus auf das was wirklich wichtig ist und eine schöne WeihnachtsZEIT für dich und deine Lieben 😉



Secured By miniOrange